Kreuzkümmel der Gefährten

 (5)  

Trockene Ebenen von Gujarat

  • Enthüllt den Zauber des Orients
  • Mit einem ausgeprägten und warmen Geschmack
  • Ein Kreuzkümmeltee mit verdauungsfördernden Eigenschaften
  • In Samen, in deiner Tajine oder Chakchouka?
  • In Pulverform, als Hummus oder im Guacamole?
13,00 CHF
Bruttopreis
Inhalt
Menge
Artikel nur noch in anderer Variante erhältlich

You must be logged in
  • Schnelle Lieferung
    in 2 bis 4 Tagen
  • Gratis Lieferung ab
    CHF 70.- Bestellwert

Die Würze in Kürze

  • Herkunft
  • Ahmedabad, Gujarat, Nordindien
  • Botanischer Name
  • Cuminum cyminum
  • Geschmacksprofil
  • Zitrusfruchtig, krautig, erdig
  • Trocknungsverfahren
  • Sonnentrocknung

Zusammensetzung

Besser als Bio

  • NATÜRLICH

  • ETHISCH

  • EINZELNER HOF

  • LETZTE ERNTE

  • FAMILIENBETRIEB

  • NATÜRLICHE LANDWIRTSCHAFT

  • Homa Agnihotra

  • VON HAND GEPFLÜCKT

Yaksha-Kreuzkümmel der Gefährten?

Kreuzkümmel stammt ursprünglich wahrscheinlich aus dem Niltal und dem östlichen Mittelmeerraum, aber heute ist Indien der grösste Produzent und Verbraucher dieses Saatguts. Andere Regionen, wo er angebaut wird, sind zum Beispiel Syrien, die Türkei, der Iran, Palästina oder die USA. Kreuzkümmel stammt von einer krautigen Pflanze aus der Familie der Petersiliengewächse, die in trockenen Gebieten wächst. Aus den kleinen weissen Blüten, die in Dolden angeordnet sind, entstehen die Früchte, die die berühmten Kreuzkümmelsamen enthalten. Yaksha-Kreuzkümmel der Gefährten? Unser Jeera, wie es in Hindi genannt wird, kommt aus den trockenen Gebieten Gujarats, in der Nähe der Stadt Ahmedabad. Diese architektonisch aussergewöhnliche Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, beherbergt einen Ashram, einen Gemeinschaftsort, den Gandhi über 10 Jahre lang mit seinen Gefährten und Freunden teilte. In dem halbtrockenen Klima fühlt sich der Kreuzkümmel im warmen, sonnenverwöhnten und auch spirituellen Land wohl. 

Herkunft

Ein einzigartiges Anbaugebiet

Der Bundesstaat Gujarat liegt im Nordwesten Indiens und hat aufgrund seiner Nähe zu den Wüstengebieten Sindh, Thar und Belutschistan ein wesentlich trockeneres Klima als der Rest des Landes. An den Ufern des Sabarmati-Flusses gelegen, hat die ummauerte Stadt Ahmedabad ein reiches architektonisches Erbe und war lange Zeit die Hauptstadt. Sobald man sich von der Stadt entfernt, offenbart sich halbtrockenes Land, wo heilige Kühe den Strassenrand säumen und kaum ein Anzeichen menschlicher Aktivität zu erkennen ist. Etwa eine Autostunde vom Stadtzentrum entfernt sieht der Hof in Dinesh makellos und ausgesprochen friedlich aus. Wenn man sein Anwesen betritt, erwacht man zwischen seinem Gemüsegarten, seinen Obstbäumen und seinen Gewürzplantagen zum heilsamen Leben. 

Über Dinesh

Müsste man Dinesh mit einem einzigen Adjektiv beschreiben, würde man ihn als charismatisch bezeichnen. Von Beruf Kardiologe, verwaltet Dinesh dieses Familienanwesen mit Hilfe seiner Familie und einer Gemeinschaft lokaler Bauern, die teilweise direkt vor Ort leben. Das Jahr 2000 war das Jahr der Veränderung, denn er hatte die Nase voll davon, dass so viele Krankheiten durch immer mehr chemisch behandelte Lebensmittel auftraten. Dinesh beschloss, in die natürliche Landwirtschaft einzusteigen, mit dem Ziel eines gesunden Bodens, gesunder Pflanzen und gesunder Lebensmittel. Für diesen Arzt bleibt die natürliche Ernährung das beste Mittel gegen Krankheiten. Mit einer tiefen Liebe zur Natur bietet Dinesh Direktverkäufe von seinem Bauernhof an, mit einem Lebensmittelladen, der mit den Schätzen der Erde gefüllt ist. 

Schau dir das Video an

Küche & Gesundheit

Verwendung in der Küche

Kreuzkümmel ist in der indischen, nordafrikanischen und mexikanischen Küche weit verbreitet und verleiht Currys, Couscous, Tagines, Hummus, Falafel und Chili con Carne ein starkes Aroma. Kreuzkümmel ist auch der Grundbestandteil vieler klassischer Gewürzmischungen, darunter Baharat, Zaatar, Dukkah (Naher Osten), Garam Masala (Indien) und Ras-el-Hanout (Marokko). Kreuzkümmelsamen eignen sich sehr gut zum Rösten, und wenn man sie leicht zerdrückt und einige Minuten trocken röstet, entstehen weitere aromatische Verbindungen, die Pyrazine, mit ihrem nussigen Charakter. Ein paar Ideen für Gerichte, die mit Kreuzkümmel gewürzt werden, um die authentischen Aromen deiner Reisen wiederzuentdecken:

  • Hummus
  • Falafel
  • Currys
  • Couscous
  • Linsendaal
  • Tajine

Die Heilkräfte von Kreuzkümmel

Sein Hauptaromastoff, der Cuminaldehyd, ist ein wertvoller Verbündeter bei der Verdauung. Wie andere Gewürze auch, ist Kreuzkümmel ein wesentlicher Bestandteil des Ayurveda, der traditionellen indischen Medizin. Mit sehr starken Eigenschaften im Magen-Darm-Bereich fördert Kreuzkümmel eine leichte Verdauung ohne Schweregefühl oder Blähungen. Seine karminativen, magenstärkenden und krampflösenden Eigenschaften sind anerkannt und in Indien werden Tees auf Kreuzkümmelbasis am Ende einer Mahlzeit immer noch sehr geschätzt. Es wirkt auch gegen Übelkeit, Durchfall und Menstruationsschmerzen. Bei werdenden Müttern fördert er ausserdem den Milchfluss. 

  • Gegen Übelkeit

  • Antispasmodikum

  • Antidiarrhoisch

  • Karminativum

  • Lindert Sodbrennen

  • Regt die Verdauung an

  • Behandlung von Verdauungsstörungen

  • Förderung der Muttermilchsekretion

Bewertungen

Deine Kommentare

12 Bewertungen

 (5)  
Tout est excellent

J adore vos épices, je ne suis jamais déçue et cela egaie mes plats et réveille ma cuisine ! Faites de plus grands pot de cumins ! Merci pour votre travail.

Fabienne G, 26/01/2024

Bernadette R, 23/01/2024

Quelle finesse

Bernadette R, 23/01/2024

Pascal B, 13/01/2024

Pascal B, 09/01/2024
Souvenirs

Rien qu'en le humant je suis au Maroc.

Mireille B, 17/03/2023

Maria-Luisa B, 29/12/2022

Annie C, 18/02/2022

Alain L, 09/02/2022

Sandra P, 27/12/2021

Sandrine R, 07/11/2021
Definitely different

I just compared this with a cumin I had purchased in the supermarket. Big difference! The perfume is so much more intense and the flavour is noticeably stronger. I am making quite a collection of your spices now and they look so beautiful in my drawer. Love all of the beautiful packaging, it makes cooking more even more inspiring.

Karen K, 26/02/2021

Teile deine Meinung