You must be logged in

Bombay-Träume

 (5)  

Schwarztee mit Gewürzen (Masala Chai)

23,00 CHF
Bruttopreis
Inhalt
Menge

You must be logged in
  • Schnelle Lieferung
    in 2 bis 4 Tagen
  • Gratis Lieferung ab
    CHF 70.- Bestellwert

Steckbrief

  • Inhalt
  • Schwarztee und Gewürze
  • Zubereitung
  • 1TL Tee auf 25 cl Wasser und auf 95°C erhitzen
  • Brühdauer
  • 3 bis 5 Minuten ziehen lassen
  • Zutaten
  • Tee, Muskat, Nelken (Annu), Kardamom (Jose), Pfeffer (Naci), Ingwer (Dhammi), Zimt (Saliya)
  • Herkunft
  • Südindien und Sri Lanka

Zusammensetzung

Besser als Bio

  • NATÜRLICH

  • ETHISCH

  • LETZTE ERNTE

  • FAMILIENBETRIEB

  • VON HAND GEPFLÜCKT

  • OHNE AROMASTOFFE

  • HERGESTELLT IN DER SCHWEIZ

  • HANDWERKLICHE PRODUKTION

Bombay-Träume – als wärst du dort

In Indien wird Masala Chai zu jeder Tageszeit getrunken und die Strassenstände, die diese Spezialität zubereiten, haben alle ihre geheimen Rezepte. Traditionell wird dieses Getränk mit seinen vielen positiven Eigenschaften direkt in einem Topf mit Milch und Zucker gekocht. Eine echte Institution, die man bei einer Reise nach Indien auf keinen Fall verpassen sollte! Unser Chai zeichnet sich durch die richtige Dosierung der einzelnen Gewürze aus, so dass er ein würziges, subtiles und ausgewogenes Profil erhält. Alle Gewürze sind naturbelassen und der Tee stammt aus einem unberührten Waldgarten auf über 1.000 m Höhe in der Nähe von Kumily in Südindien. Heimlich inmitten einer üppigen, unberührten Vegetation gelegen, produziert dieses nur 4 Hektar grosse Anwesen einen natürlichen Tee mit zarten Noten. Die Gewürze, die es parfümieren, stammen alle von den ausgewählten Bauernhöfen, die wir besucht haben. Ein wärmendes und beruhigendes Getränk, das man das ganze Jahr über geniessen kann! 

Herkunft

Von ausgewählten Bauernhöfen

Dieses Masala Chai wird in der Schweiz mit Tee und Gewürzen zubereitet, die von den ausgewählten Bauernhöfen stammen, die wir besucht haben. Die verwendeten Gewürze bringen eine Geschmacksexplosion mit sich, denn sie stammen aus der letzten Ernte, auf Höfen in Sri Lanka und Südindien. Von den Kardamomwäldern in Kerala bis zu den Zimtplantagen in Sri Lanka - die Gewürze dieser Regionen ergänzen sich wunderbar zur Herstellung eines Gewürztees. Im feucht-tropischen Klima Südindiens und Sri Lankas gleichen sich die üppigen Landschaften und die weitläufigen Plantagen. Auch die kulinarischen Gewohnheiten sind ähnlich: Kokosmilch in Currys, Linsen-Snacks und Teegenuss. 

Über die Produzenten

  • Der Schwarztee und die Gewürznelken stammen aus dem Idukki-Distrikt in Kerala, zwischen Munnar und Thekkady (Kumily), zwei Teeanbaugebieten in Südindien.
  • Annu und ihre Eltern bewirtschaften diese familiäre Gewürz- und Teeplantage auf der Grundlage einer natürlichen "Zero-Budget Landwirtschaft". 
  • Der Kardamom stammt von Joses Hof, der ebenfalls im Bezirk Idukki in Kerala liegt.
  • Etwa eine Autostunde von Kumily entfernt, im Herzen der Bergkette der Westghats, die für ihre reiche Artenvielfalt bekannt ist, wächst der Kardamom in freier Wildbahn. 
  • Auf Naciappans Anwesen in Karnataka wächst schwarzer Pfeffer inmitten der Wälder auf natürliche Weise.
  • Dieser Pfeffer wird in freier Wildbahn zwischen Kaffee- und Kakaobäumen angebaut, was ihm einen besonders ausgeprägten Geschmack verleiht.
  • Naciappan verfügt über einen Urwald, der von menschlichen Eingriffen unberührt ist. 
  • Ingwer wird im Regenwald von Kandy in Sri Lanka ausgegraben.
  • Auf dem Anwesen von Dhammika befindet sich ein Gartenwald, in dem jede Pflanzenschicht eine wichtige Rolle spielt.
  • Indem er mehrere Pflanzenarten wie Muskat- oder Nelkenbäume nebeneinander anbaut, erhält er die Biodiversität.
  • Auf dem Anwesen von Saliya im Südwesten Sri Lankas wird der Zimt aus der Rinde der Zimtbäume gewonnen.
  • Seine Zimtplantage liegt auf einer Hügelkuppe und geniesst eine aussergewöhnliche Lage mit einem Flusslauf und dem Schutz des umliegenden tropischen Dschungels.

Bewertungen

Deine Kommentare

14 Bewertungen

 (5)  
Épicé et intense

Très bon équilibre dans les différentes saveurs qui composent ce thé. Il s’agit de ne pas en infuser trop à la fois car le goût peut devenir très fort.

Clara P, 09/02/2024
Vraiment des épices et un service top

Bonjour, J’ai découvert vos épices délicieuses. J’adore le thé chaï masala je rajoute des épices chaï et une pointe de gingembre magique avec un peu de lait en fin d’infusion. Un régal. Votre site et vos services sont impeccable. Merci à vous

Nicolas E, 12/12/2023

Excellent !

Anne-Christine C, 02/05/2023

Daniela M, 03/01/2023
Masala chaï

Délicieux, j'adore! =)

Julien V, 08/08/2022

Nolvene F, 04/01/2022

Sandra P, 27/12/2021
Le vrai Chaï

Comme en Inde, un vrai voyage !

Carine S, 27/12/2021
Mme

excellentissime, le meilleur des chaïs!! L'odeur des épices est envoûtante.

StéphanieI, 26/12/2021

Caroline M, 30/11/2021
Exaltant

Je ne peux plus m’en passer chaque matin au petit dej, un véritable voyage d’odeurs et de saveurs ! incomparable aux Masala Chai goûtés jusque là

Fanny B, 17/04/2021
Très bien

Un classique, j'en prépare tous les matins

Margaux P., 01/02/2021
Voyage des sens

Juste incroyable, j'ai retrouvé les senteurs de mes voyages en Inde!!

Joel T, 12/01/2021
Équilibré

J'aime bien ce Chai. Il est subtilement équilibré entre piquant et épicé

Chantal B, 17/12/2020

Teile deine Meinung